Irina G.

women

Grösse
173
Brustumfang
80
Taille
88
Hüfte
92
Schuhgröße
39

About Irina G.

1)Wo in Deinem Leben spielt Nachhaltigkeit eine Rolle?

Der Begriff Nachhaltigkeit zieht sich durch mein ganzes Leben. Ob als Privatperson oder Unternehmerin, ist es mir wichtig dass Produkte langlebig sind, Abfall vermieden werden kann, und der Umgang mit meinen Mitmenschen auf Augenhöhe statt findet.


2)Hast Du ein konkretes Alltagsbeispiel, bei dem Du besonders auf Nachhaltigkeit achtest? (Ernährung, Konsumverhalten, Lebenskonzept, etc.)

Ich ernähre mich saisonal. Das gibt mir die Möglichkeit lokal einzukaufen. Meine Kleidung kaufe ich sehr bewusst und trage sie entsprechend lange. Mein Lebenskonzept: sich nicht von Konsummöglichkeiten abhängig zu machen und meine Käufe und Handlungen stets zu hinterfragen. (das gleiche bringe ich meinem Sohn bei;)


3)Was ist Deine Motivation ein Fairmodel zu sein?

Ich möchte dazu beitragen, dass Brands auf Langlebigkeit ihrer Produkte setzen und zu fairen Bedingungen sowohl produzieren als auch Ware vertreiben und Werbung gestalten. Es muss möglich sein, dass jeder sich von seinem Job ernähren kann.


4)Was gibt es Allgemein über Dich zu erzählen?

Ich bin aus Leidenschaft Mama und Unternehmerin. Ich liebe es morgens in den Tag zu starten und mich neuen Herausforderungen zu stellen. Ich bin ein Familienmensch. Und auch so sind mir Menschen wichtig.


5)In welchen Bereichen fällt es Dir am schwersten nachhaltig zu leben?

Da ich kein allzu großer Konsument bin, ist es nicht allzu schwer für mich. Wenn ich aber einen Bereich wählen muss, dann finde ich tatsächlich in der Kosmetik Branche speziell im dekorativen Segment schwer. Da jeder Stift, Box, Umverpackung Plastik enthält, was wiederum nicht richtig entsorgt wird. Ich selbst besitze wenig dekorative Kosmetik.